Blitzrezepte

Es ist zwar schon spätabends, aber ich wollte diese beiden Rezepte schon so lange auf den Blog setzen. Also mach ich’s jetzt noch eben.

IMG_3137IMG_3145

Da hätten wir zuerst Pasta mit Tomaten-Linsen-Soße.

Zutaten:

-Pasta nach Wahl

-1 EL Olivenöl

-1 Zwiebel gehackt

-1 Dose gehackte Tomaten

-1 Dose vegane Linsensuppe

-2 EL Mandelmus (optional)

-Salz und Pfeffer

1. Pasta wie gewohnt kochen.

2. In einem kleinen Topf das Öl erhitzen und die Zwiebel hinzufügen. Dann die Linsensuppe hinzugeben und etwas anbraten lassen. Vorsicht, brennt schnell an. Anschließend die gehackten Tomaten und wenn gewünscht das Mandelmus noch hinzufügen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Dieses Rezept mögen vor allem die Kinder gern und das Gute: wirklich schnell fertig und kaum Arbeitsaufwand.

Und jetzt noch eine schnelle Tomatensuppe.

Zutaten:

-1 EL Olivenöl

-1 Zwiebel

-1 Knoblauchzehe

-1 Dose gehackte Tomaten

-2 EL Tomatenmark

-1 EL Essig

– Salz und Pfeffer

-nach Belieben italienische Kräuter

Das Olivenöl in einem kleinen Topf erhitzen. Zwiebel und Knoblauchzehe klein hacken und im Olivenöl anschwitzen. Die gehackten Tomaten und wenn erwünscht den Essig hinzufügen. Kurz aufkochen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken, eventuell noch italienische Kräuter hinzufügen.

Ist jetzt kein besonders raffiniertes Rezept, aber wärmt an einem kalten Tag schön auf und ist schnell gekocht, vor allem praktisch wenn man nach einem langen Tag nicht mehr ewig in der Küche stehen will.

1 Kommentar zu “Blitzrezepte

  1. Mehl, Hafermilch, Sirup und ne Prise Salz. Alles verrühren und ab in die Pfanne.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: