Links

Tja… hinter dem was ich tue, steht eine ganze Bibliothek an Blogs, Youtube-Kanälen und vor allem den Communities auf Instagram und Facebook. Ich beginne hier einige aufzulisten, aber ich werde so ad hoc nicht alles aufzählen können. Hier sind erstmal die Blogs und You-Tube-Kanäle, die ich regelmäßig aufsuche. Achja und schaut ruhig hin und wieder vorbei, ich werde sicher noch etwas hinzufügen 😉

Zerowaste Blogs (deutsch):

  • Wastelandrebel, Shias super inspirierender Blog zum Thema Zero-waste, viele unserer Ideen haben wir von hier.
  • Cakeinvasion: Shias erster Blog, ihr Backblog, auf dem sie inzwischen hauptsächlich Zero-waste taugliche Rezepte veröffentlicht
  • ZeroWasteLifeStyle von Olga (und Gregor), Olga lebt schon lange Zerowaste und schreibt fleißig darüber – außerdem hat sie einen einen Zero-waste Online-Shop und wollen demnächst auch einen Zerowaste-Laden eröffnen
  • zerowastefamilie von Stefanie, die Zero-waste-Familie begann zerowaste als ein einjähriges Experiment – nun ist das Jahr vorbei und Zero-waste immer noch ein Thema
  • grüner Alltag von Anne, Anne und Daniel leben Zero-waste und vegan
  • weniger ist mehr Leben von Christiane, weniger Plastik, weniger Abfall, weniger Zeug? Christiane schreibt darüber.
  • widerstandistzweckmaessig von Maria – Maria schreibt über all die Dinge, die sie (oder besser wir alle) nicht mehr hinnehmen will
  • Weniger Abfall von Katja, über den Weg in ein verpackungsfreies Leben
  • gruenezwerge, mit einer Familie ökologisch korrekt, plastikfrei und ohne Müll leben? Die Zwergenmama berichtet!
  • keinheimfürplastik von Sandra Krautwaschl, Sandra ist die Autorin von „Plastifreie Zone“ und lebt schon lange mit der ganzen Familie plastikfrei. Außerdem setzt sie sich inzwischen auch politisch in ihrer Heimat für ein plastikfreies Leben ein.
  • Upcycle on your own von Ica, darüber wie man sich step by step in ein anderes Leben bewegt

Zerowaste Blogs (englisch):

  • Zero Waste Home von Bea Johnson, das ist die Frau mit der alles begann
  • Trash is for Tossers von Lauren Singer, Lauren lebt seit mehreren Jahren Zero-waste, mitten in Brooklyn, New York
  • Gruenish von Inge, Inge und ihr Mann (beide deutsch) leben in den USA und leben Zero waste mit ihren kleinen Kindern
  • Zero waste Bloggers Network, Inge von Gruenish hat das Zero Waste Bloggers Network ins Leben gerufen – hier findet ihr unendlich viele andere Zero-waste Blogs auf der ganzen Welt
  • Zero Waste Chef , Saisonales Kochen, Fermentieren, Zero-waste leben und das alles mit zwei Kindern
  • Gippsland unwrapped von Tammy, Zero waste mit Kind und Kegel mitten in Australien!
  • Zero Waste Nerd von Meagan, sehr inspirierend
  • janejojulia, hat zwar hin und wieder einen recht religiösen Einschlag, aber ich mag den Schreibstil sehr, er vermittelt so viel Ruhe… und natürlich geht’s ums Thema: Minimalismus, Zerowaste…
  • paredownhome, zwei Familien, Zero-waste und halbwegs vegan? Katelin und Tara aus Kanada schreiben über Familie und Zerowaste und Katelin lebt nun auch noch vegan.
  • nearowaste, sehr realitätsnaher Blog einer Zero-waste Familie, die sich nicht auf die Fahne geschrieben hat, es vollkommen perfekt zu machen

Youtube-Kanäle Zerowaste (deutsch):

  • ZeroWasteLifeStyle, Olga und Gregor haben nicht nur den Blog, den Online-Shop und eröffnen bald ihren Laden, nein sie haben auch einen sehr informativen Youtube-Kanal!

Youtube-Kanäle Zerowaste (englisch):

Fettfrei vegane Blogs (deutsch):

 

Fettfrei vegane Blogs (englisch):

  • Fatfree Vegan Kitchen von Susan Voisin, Susan Voisin lebt seit Anfang der 90iger Jahre vegan, fettfrei und hat eine erwachsene Tochter (die vegan aufgewachsen ist). Die Rezepte-Sammlung ist sehr umfangreich, sehr kreativ und passt super für eine vegane Familie (Feiertags-Rezepte inklusive)
  • 21 day kickstart program, das 21 Tage Kickstart-Programm der PCRM (Physicians Committee of Responsiblem Medicine) um einen Einstieg in eine fettarme, vegane Ernährung zu finden, die sich einigermaßen leicht in einen Arbeitsalltag integrieren lässt (einigermaßen, es gibt einige Rezepte, die dennoch recht aufwändig sind)
  • Happy Herbivore ist eine sehr aktive Seite zum Thema fettfreier veganer Ernährung. Es gibt durchaus auch kostenfreie Rezepte, aber hauptsächlich ist dies eine kommerzielle Seite. Sie ist dennoch sehr inspirierend.

Youtube-Kanäle fettfrei vegan (deutsch):

  • Lisas Lab: Vegan und fettfrei? Ist das auch wirklich gesund? Lisa ist Ernährungsberaterin (und Molekularbiologin) und erzählt euch gern etwas darüber.
  • Vegan Power Girl: Veganismus, Essstörung, essen bis man satt ist
  • Semper Veganis: Laura und Jan studieren Ökotrophologie und haben ebenfalls eine Menge zum Thema zu sagen

Youtube-Kanäle fettfrei vegan (englisch):

  • Nina and Randa: Ich liebe Nina und Randa und obwohl sie auch jede Menge andere Videos hochladen empfehle ich vor allem ihre Playlist „Health/what I eat in a day“ 
  • Vegsource: Ebenfalls sehr aufschlussreich ist der Youtube-Kanal von Nina und Randas Vater Jeff Nelson
  • Happy Healthy Vegan von Angie und Ryan ist auch immer wieder mal einen Blick wert
  • Nutrition Facts org: Warum kann eine fettarme vegane Ernährung so umheimlich gesund sein? Seht euch hier die Antworten an
  • PCRM: Dies ist der Youtube-Kanal der PCRM. Umfangreiche Sammlung an Videos zum Thema fettfreie vegane Ernährung
  • Delectabel Planet hat eine umfangreiche Sammlung kostenloser Rezepte-Videos basierend auf den Rezepten der PCRM Food for Life Cooking Class (sprich alle fettarm vegan 😉 )
  • Happy Herbivore: Schon mal in einer Stunde Gerichte für eine Sieben-Tage-Woche vorgekocht? Lindsay machts vor!